Für Fabian Hambüchen geht´s nach Rio Gold nun in einen neuen Lebensabschnitt.

3 unserer 4 Dimensionen der Arbeit für das Home-Office des Olympiasiegers Fabian Hambüchen.

Fabian Hambüchen zieht um - in's Home-Office.

Nach Fabian Hambüchens Grundsätzen Ergonomie, Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Design sollte ein Home-Office geplant und umgesetzt werden, dass für den Start in seinen neuen Lebensabschnitt o.g. Anforderungen erfüllt.

Die elektromotorisch höhenverstellbaren Tische, sowie die ergonomisch einstellbaren Bürodrehstühle sind die Hauptakteure im neuen Home-Office. Ein SmartTV mit ausgefeilten Technik und einer schwenkbaren Wandhalterung als auch der Multifunktionsdrucker ergänzen das Bürokonzept. Für das entsprechende Wohlfühlambiente sorgen persönliche Accessoires. Die eingesetzte Akustiklösung ist nicht nur ein hübscher Blickfang, sondern dient ganz nebenbei auch als Schallabsorber, der individuell mit den Lieblingsmotiven des Profisportlers bedruckt wurden.

Das Endergebnis: Ein ergonomisch und designorientiertes, sowie energieeffizientes und feinstaubfreies Home-Office für den Rio-Goldturner.